Corona Auszeit für den November

Shut Down Light

Liebe Vereinsvertreterinnen,

liebe Vereinsvertreter,

 

sicherlich habt Ihr der Berichterstattung entnehmen können, dass der Stadtsportbund aufgrund der Schließung sämtlicher Sportstätten in unserer Stadt Anfang dieser Woche in intensive Gespräche mit der Verwaltung sowie dem Krisenstab eingetreten ist. Ziel war es, den Lockdown im Sport rückgängig zu machen und die Sportanlagen wieder zu öffnen.

 

Das Ergebnis unserer Anstrengungen war sehr ermutigend. So war geplant, in einem ersten Schritt die Freiluftanlagen für den Vereinssport zu öffnen. Unmittelbar im Anschluss sollten die Bedingungen für die Öffnung der Sporthallen und Hallenbäder final geklärt werden. Zusammengefasst: der Sport in unserer Stadt sollte wieder schrittweise, aber schnell ermöglicht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.